18.02.2016

Wiedersehen mit Contecord


Contecord und Rodrigo Lambre in Wellington.

Das macht Freude: Vor Jahresfrist gab Torben Köhlbrandt mit einem lachenden und einem weinenden Auge den Schimmel Contecord ab. Der Mexikaner Rodrigo Lambre erwarb das von Köhlbrandt ausgebildete Pferd. Jetzt traf man sich wieder beim Wellington Equestrian Festival und Contecord und Rodrigo springen dort eine phantastische Runde nach der anderen. Uns freut das riesig!