07.12.2015

CSI Lichtenvoorde gut genutzt


Torben Köhlbrandt und Dante. (Foto: Frieler)

Torben Köhlbrandt ist zurück aus den Niederlanden mit seinen vier Sportpartnern. Das CSI2*/ CSI1*  war für Dante de Joter, den 12 Jahre alten Hengst eine Station, außerdem auch für den neu im Stall eingetroffenen Charlie von Casall, der mit Torben in der Mittleren Tour eine schöne fehlerfreie Runde zeigte. Auch die junge Nuca konnte in der kleinen Tour mit ihren Runden überzeugen.