08.02.2016

Casper und Dicaprio zeigen Speed


Torben und Dicaprio.(Foto: Frieler)

(Wellington) Torben Köhlbrandt und Karina Johannpeter sind beim Wellington Equestrian Festival in der USA im sportlichen Einsatz. So waren Casper mit Karina und Dicaprio mit Torben in der Speed Challenge fix unterwegs. Karina blieb dank fehlerfreier Runde 69,91 Sekunden schnell. Torben und Dicaprio landeten direkt hinter Karina und dem 13 Jahre alten Concetto I-Grannus-Nachkommen Casper mit 70,11 Sekunden. Schon zuvor zeigte sich Dicaprio von Contender-Caretino frisch und konzentriert mit einer tadellosen Runde in einer 1,35m-Prüfung. Für Karina birgt das Wellington Equestrian Festival auch die Zusammenarbeit mit der US-Trainerlegende Georg Morris, der die brasilianischen Springreiter in Wellington als neuer Coach der Nationalmannschaft um sich versammelt hat.